Zeichen & Wunder

Hallo Freunde.

Manchmal geschehen eben doch Zeichen und Wunder. 
Nachdem der Techniker heute um 17h immer noch kein Lebenszeichen von sich gegeben hatte, habe ich schon wieder eine gehörige Portion Frust aufgebaut. Aber: um 17:30 h klopfte er plötzlich aufs Deck. 
Wir haben dann den Sperrblock montiert (siehe photo) und die erforderlichen Schlauchlängen gemessen. 
Morgen nachmittag geht’s weiter… 

Autor: von Martin

change it - leave it - or love it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.