Saphira in neuem Glanz

Hallo Freunde. Heute morgen habe ich Sabine nach Amsterdam zum Bahnhof gebracht. Sie fährt nach Hause, da sie morgen wieder arbeiten muss. Ich werde mich noch ein paar Tage um einige Restarbeiten kümmern. So muss die Ankerkette noch über 2 Rollen „gelenkt“ werden um reibungslos in den Kübel zu fallen und auch die Gasanlage bedarf noch einiger Anpassungen. Ansonsten erstrahlt Saphira wieder in neuem Glanz…

…neuer Glanz 😉

Autor: von Martin

change it - leave it - or love it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.